Fashion World @ DfT: DfT E-H

Heute geht es weiter mit unserem DfT A-Z. Wir stellen euch die Buchstaben E-H vor.

E | Education / Ausbildung
Alle aufstrebenden Talente, die eine Ausbildung gemacht, ein Studium beendet oder sich bereits für die Abschlussprüfung angemeldet haben oder eine ähnliche Ausbildung im Bereich Modedesign – zum Beispiel Schneiderin oder Modenäherin – innerhalb der letzten zwei Jahre vorweisen können, sind berechtigt, sich für den Nachwuchsaward “Designer for Tomorrow by Peek & Cloppenburg Duesseldorf” zu bewerben. Weiterhin wurde der DfT Award im Jahr 2012 für Bewerbungen aus allen europäischen Ländern und den Ländern, in denen P&C mit Verkaufshäusern vertreten ist, erweitert. Und wenn ihr selbst über ein Modedesign-Studium nachdenkt: In den nächsten Wochen werden wir euch über die verschiedenen Universitäten und Modeschulen in Europa auf dem Laufenden halten.

F | Finalisten
Nur fünf von über 340 Modetalenten werden die Chance bekommen ihre Kollektionen dem Jury Board um die Schirmherrin und einem breiten Publikum während der Awardshow auf der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin im Juli zu präsentieren. Aus allen eingegangenen Bewerbungen werden die Schirmherrin und die Jury ihre persönliche Top 5 nominieren. Finalist beim DfT-Award zu sein, bringt bereits einiges an internationaler Aufmerksamkeit für die Designer mit sich.

G | Guideline / Betreuung
Nachhaltigkeit und Individualität sind die wichtigsten Schlagwörter der Unterstützung, die der DfT bietet. Aus diesem Grund kann der DfT-Gewinner die Vorteile eines nachhaltigen und individuellen Förderprogramms nutzen, das aus verschiedenen Bausteinen zusammengesetzt wird. Diese Bausteine werden gleich nach der Awardshow gemeinsam mit dem Gewinner besprochen. Von diesem Zeitpunkt an wird der “Designer for Tomorrow” durch aktive Unterstützung begleitet und mit der Betreuung in verschiedenen Bereichen wie PR, Art & Design, Sales und vielen anderen gefördert.

H | Hall of Fame
Der DfT ist ein großartiger erster Schritt in die Modebranche! An dem Nachwuchsaward teilzunehmen bringt bereits einiges an Aufmerksamkeit für die aufstrebenden Designer mit sich. Viele ehemalige Finalisten sind mittlerweile etablierte Designer, die ihre Kollektionen Saison für Saison auf der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin präsentieren und sich eine erfolgreiche Design-Karriere aufgebaut haben. Die Hall of Fame, die ihr auf der DfT-Website findet, informiert euch über die Schritte unserer ehemaligen und zukünftigen Finalisten!

TwitterFacebookDeliciousGoogle Bookmarks

Hinterlasse einen Kommentar


* Pflichtfelder


4 − = eins