Lisa Haas


Lara
Krude

Fanni
Varga

Fatima
Danielsson

Lisa
Haas

Marcella
Lobo

Zur Person

Nachname: Haas
Vorname: Lisa
Universität: Mediadesign Hochschule München
Studiengang: Modedesign BA
Wohnort: München

Haben Menschen immer noch die Zeit, menschlich zu sein? Diese und ähnliche Fragen stellt Lisa Haas mit ihrer Kollektion „Time(is)less“. Wo der Titel zweideutig zwischen Zeitlosigkeit und weniger Zeit bleibt, ist die Kollektion selbst ein eindeutiges Plädoyer für die Entschleunigung des Lebens und der Mode. „Ich möchte zu einem neuen Bewusstsein für fair produzierte und langlebige Kleidungsstücke beitragen“, erzählt die 24-jährige Absolventin der Mediadesign Hochschule in München. Der Fokus ihrer eigenen Entwürfe liegt darum auf geradlinigen Formen in gedeckten Tönen sowie exakter Arbeit in der Schnittführung und Verarbeitung – mit einem besonderen Augenmerk auf die Details: Erst auf den zweiten Blick erkennt man in den markanten Silhouetten Rückenausschnitte, Transparenzen und Raffungen. Letztere sind durch die traditionelle Technik des Stiftelns entstanden, die in der Sache zwar einfach, aber besonders zeitaufwendig in der Erstellung ist. So viel Zeit muss schließlich sein.

Kollektion

Designer's message

Auf den ersten Blick ist meine Kollektion puristisch und minimalistisch aber es gibt viele Details in der Schnittform die zu einem zweiten Blick anregen. Meine Kollektion spielt mit Lässigkeit und Sexyness aber nicht in einer offensichtlichen Art und Weise. Das erreiche ich durch Rückenausschnitte, Layering und transparente Stoffe.

Designer